New Faymonville Megamax Tiefbett low bed semi-trailer

PDF
new Faymonville Megamax Tiefbett low bed semi-trailer
new Faymonville Megamax Tiefbett low bed semi-trailer
new Faymonville Megamax Tiefbett low bed semi-trailer image 2
new Faymonville Megamax Tiefbett low bed semi-trailer image 3
new Faymonville Megamax Tiefbett low bed semi-trailer image 4
new Faymonville Megamax Tiefbett low bed semi-trailer image 5
Interested in the ad?
1/5
PDF
Price:
on request
Ask for price
Contact the seller
Brand:  Faymonville
Model:  Megamax Tiefbett
Year of manufacture:  2022
Load capacity:  25390 kg
Gross weight:  38000 kg
Location:  Germany Essen-Bergeborbeck
Placed on:  more than 1 month
Seller stock ID:  30334
Rent is possible: 
Description
Overall dimensions:  length - 6.85 m
Axles
Brand:  BPW
Number of axles:  2
Suspension:  air/air
Tyre size:  245/70R17.5
Brakes
ABS: 
EBS: 
Condition
Condition:  new
More details
Colour:  red

More details — New Faymonville Megamax Tiefbett low bed semi-trailer

German
Availability: From 1 Dec 2022
Auszug Ausstattung
Schwanenhals
Schwanenhals in SNT Design zur Optimierung der Ladeflächenlänge
Länge ca. 3.750 mm
Schwanenhals hydraulisch heb-/senkbar sowie abfahrbar
Technische Sattellast: 25.000 kg
Für SZM: 4 x 2 und 6 x 2
Kesselbrücke
Tiefbett ausgelegt als ausziehbare Kesselbrücke SUPER LOW Design
Länge ca. 6.850 mm
mit mechanischer Verriegelung
Die Versorgungsleitungen liegen geschützt in den ausziehbaren Trägern und passen sich automatisch der jeweiligen Tiefbettlänge an
Fahrwerk hinten
Fahrwerk hinten in kurzer Ausführung mit geschlossenem Außenrahmen und Riffelblechabdeckung. Fahrwerk mit Baggermulde
diese ist in der hinteren Hälfte
geschlossen zur Aufnahme der Lufttanks
Achsen
alle Achsen hydro-mechanisch zwangsgelenkt
Technische Achslast: je 12.000 kg
Bereifung
GOODYEAR KMAX T 3PMSF (M+S) 245/70 R 17.5 zwillingsbereift. Lastindex 143/141J (146/146F)
Bremsanlage
Bremsanlage der Marke WABCO
OHNE Verbindungskabel zur Sattelzugmaschine
Lackierung
6-K Endbehandlung
Komplette Stahlkonstruktion nach dem Schweißen kugelgestrahlt. 1 Lage Grundfarbe auf Zinkbasis
1 Lage Haftprimer. Endlackierung mit 2 Lagen 2-K-Lack (Acryl) einfarbig
danach Versiegelung der
Hohlräume mit Spezialwachs
Farbe des Aufliegers: RAL 3002 Karminrot
Farbe der Felgen: Silbergrau
Farbe der Bordwände: Alu-Natur
Zubehör inklusiv
Stirnwand aus Stahl
steckbar
ca. 400 mm hoch
3 kW Elektro-Hydraulikaggregat zur Steuerung der Hydraulikvorgänge
mit Ausnahme von
hydraulischen Seilwinden. Ohne Installation der Versorgungsanschlüsse an der SZM
Befestigungsadapter für 1 Reserverad vor der Stirnwand des Schwanenhalses
Außenträger vom Schwanenhals mit Befestigungsbohrungen für schraubbare Verzurrringe
Die erste Bohrung ca. 200 mm von vorne
danach ca. alle 400 mm
2 Paar einschraubbare Verzurrringe inklusive (LC 5.000 daN)
1 Verzurrring jeweils links und rechts auf der hinteren Anschrägung vom Schwanenhals (LC 6.000 daN)
2 Zoll Königszapfen
Luftanschluss mit Luftpistole am Schwanenhals
1 Paar Stahlrampen mit Kletterleisten und Befestigungsbolzen zum Überbrücken der
Aufnahmehaken des Tiefbetts
1 Verzurrring jeweils links und rechts auf dem vorderen Querträger (LC 10.000 daN)
An den Außenträger der Ladefläche
Vorbereitung für den herausnehmbaren Ladeboden
Verzurrringe mit Haltefeder ca. alle 1.200 - 1.300 mm außen an den Innenträgern der Ladefläche
Verzurrringe mit Haltefeder ca. alle 1.200 - 1.300 mm außen an den Außenträgern der
Ladefläche (LC 10.000 daN)
Am Obergurt der Außenträger Aussparungen über den Verzurrringen
Mechanische Bolzen-Laschen-Kupplung vom Tiefbett zum Fahrwerk
zum
Auswechseln der Ladefläche oder Einbau von Verlängerungsträgern
Mit Elektro-Pneumatik-Hydraulik-Kupplungen
Die Außenträger des Tiefbetts versehen mit einlackierter Sandschicht als Abrutschsicherung
2. Fahrhöhe für obere Fahrstellung
max. ± 50 mm aus der normalen Fahrstellung
ohne Installation der Bedienung aus der SZM
1 Paar Verzurrringe mit Haltefeder am Übergang vom Tiefbett zur Baggermulde (LC 10.000 daN)
ca. 350 mm x 12°
inklusive integrierten
Einhängeleisten vorne und hinten für lose Anlegerampen
3 Paar versenkte Verzurrringe im Außenrahmen des Fahrwerks
nach außen klappbar
vorne und hinten jeweils 1 Paar (LC 5.000 daN)
in der Mitte 1 Paar (LC 10.000 daN)
Bedienventile hinten an der Baggermulde angebracht
nach hinten nicht überstehend
Nachlenkung von vorne und hinten mittels Kabel-Fernbedienung über Drucktasten
bedienbar
mit Einspurkontrolle der Achsen
ohne Installation in der SZM
Halter für die Warntafeln links und rechts inklusive einer 7-poliger Steckdose
unter dem
Schwanenhals sowie vorne und hinten am hinteren Fahrwerk
Eine 7-polige Steckdose an der Schlusstraverse
2 Achslastmanometer auf der linken Seite montiert
Runde NATO-Steckdose an der Anschlussleiste vorne (Maeler & Kaege VG 96 917)
Show the whole comment
Important
This offer is for guidance only. Please request more precise information from the seller.
Purchase tips
Safety tips
Selling machinery or vehicles?
You can do it with us!
Reviews
3.2
Low bed semi-trailers Faymonville
View 1 review

Similar ads